Neues Blog-Layout & zu Beginn gleich ein zuckersüsses Cupcake Rezept

DSC05270Hallo meine Lieben! Erstmal wünsche ich Euch allen ein gutes, neues, erfolgreiches Jahr 2013! Mögen all eure Wünsche & Träume in Erfüllung gehen!

Ich habe nun 2 Wochen „Blog-Urlaub“ gemacht und ich muß sagen das tat mir richtig gut, ich habe nun endlich meinen „neuen“ Blog veröffentlichen können, wie ihr seht gibt es einiges Neues! Ich darf kurz vorstellen: Ganz kurz und bündig wurde meine Adresse: http://www.meliha-sweettimes.com

Dann wurde alles etwas heller und offener gestaltet, ganz oben findet ihr meine süssen Kategorien. Unter Rezepte kommt ihr ganz schnell und einfach zu den Cupcake, Tarte, Muffin und Torten Rezepten – neu ist aber auch der kleine Such-Button ganz Rechts – mhh wo war noch mal das Kirsch-Cheesecake Rezept – schwups da ist es.

uh ganz besonders stolz bin ich auf meinen kleinen Newsletter – meldet Euch schnell an damit ihr ja nichts mehr verpasst!

Unter der Kategorie „Meine Lieblingsbücher“ findet ihr wie der Name schon sagt meine Lieblingsbücher, ein klick und ihr landet gleich bei Amazon und schwups das Buch ist gekauft! :)

Die Mittwochs-Kolumne „5 Fragen in der Küche“ wird es weiterhin geben!! Ich liebe sie und ich denke ihr auch :-) Für alle die schon dabei waren, schnappt euch den kleinen Banner „Ich bin dabei – bei den 5 Fragen in der Küche!“

So und damit es gleich süss anfängt hab ich ein tolles Rezept für Euch – Nutella Cupcakes von Leila Lindholm, ab und zu stell ich mir vor wie sie meine Nachbarin wäre, und wir uns gegenseitig etwas backen und auf eine Tasse Tee treffen. :)

Nutella Cupcakes aus ihrem aktuellen Buch „Hello Cupcake“

DSC05251

zutatenliste

Zubereitung:

1) Backofen auf 175° vorheizen. Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
2) Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
3) Butter in einem kleinen Topf schmelzen und Milch unterrühren, anschliessend unter die Ei-Zuckermischung rühren.
4) Mehl, Backpulver & Salz vermischen und vorsichtig unter den Teig heben. Teig gleichmässig ca. 2/3 in die Fröschen füllen und ca. 15 Minuten leicht goldgelb backen.
5) Cupcakes auskühlen lassen und mit Nutella bestreichen.

DSC05261

DSC05257

DSC05264

Na und was sagt ihr zum neuen Layout? Besser? Schöner? und natürlich wie gefallen euch die Cupcakes? Wird bei euch heute noch etwas gebacken?

Ich freue mich jedenfalls riesig das ich wieder für Euch da bin, auf ein neues tolles und vorallem süsses gemeinsames Jahr 2013!

Eure Meliha

Advertisements

9 Gedanken zu “Neues Blog-Layout & zu Beginn gleich ein zuckersüsses Cupcake Rezept

  1. Rosemarie schreibt:

    Uuuuuh…toll geworden!!! Echt klasse..schön übersichtlich, schöne Bilder und Farben..ich freu mich wieder auf diesem Weg die Welt mit dir zu teilen und auf die vielen Köstlichkeiten die du uns präsentieren wirst, viel Glück weiterhin und Küsschen;))

    • Meliha Yangöz schreibt:

      Daaaanke!! ich freu mich so auf jeden positiven Rückbescheid. Ich bin nun auch ganz stolz! und freue mich auf ein weiteres süsses Jahr mit euch!
      Süsse Grüße & Küsschen, Meliha

    • Meliha Yangöz schreibt:

      Liebe Mareike…daaaanke für deinen lieben Kommentar..ich freu mich so das es euch gefällt! Der Stoff im Banner ist ein Geschirrtuch bzw wird von mir als Decklein verwendet und ist von Green Gate :)

      Liebe Grüße, Meliha

  2. Karin schreibt:

    Hallo Meliha!

    Wunderschön ist dein neuer Blog geworden! Ich lese schon lange deinen Posts und bin überrascht, als ich im Impressum las, dass du im 16.Bezirk zuhause bist! Wow – ein soooo toller Blog von einer Wienerin bzw. Österreicherin – chapeau!! Ist jetzt nicht abwertend gegenüber den anderen gemeint, aber in Österreich findet man nicht sooo viele tolle Küche&More-Blogs! Bin schon sehr gespannt auf deine weitern Posts!

    Liebe Grüße aus dem 15. Bezirk,
    Karin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s